Flyerverteiler gesucht: Helfen Sie mit, die Menschen ins Kloster Aldersbach einzuladen

Die bayerischen Wochenmärkte sind nicht nur Handelsplatz für Produkte aus der Region. Sie sind auch Ort für einen Ratsch und Umschlagplatz für Informationen. Daher wollen wir auf den Wochenmärkten in Passau und Deggendorf den Menschen Einladungsflyer für unsere Auftaktveranstaltung im Kloster Aldersbach überreichen.

Mit der Veranstaltung im Bibliothekssaal im Kloster Aldersbach am Samstag, 14. Juli 2018, wollen wir uns ganz besonders den Menschen in Niederbayern vorstellen. Schließlich rufen wir zum 100. Geburtstag des Freistaats Bayern den bayerischen National Trust ins Leben - als Fundament für den gemeinschaftlichen Erhalt gefährdeter Kulturgüter. Dabei soll jeder mitmachen können, der sich für Bayerns gebautes und gewachsenes Erbe interessiert.

Für das Verteilen der Flyer auf den Märkten in Passau und Deggendorf ist lediglich ein wenig Freude nötig, Kulturerbe Bayern dabei zu helfen, die Menschen nach Aldersbach einzuladen. Um die organisatorischen Details, auch den Standort, kümmert sich Kulturerbe Bayern im Vorfeld.

Wann und wo

Samstag, 30. Juni 2018
Samstag, 7. Juli 2018

Wochenmarkt auf dem Passauer Domplatz (7 bis 14 Uhr)
Bauernmarkt auf dem Oberen Stadtplatz in Deggendorf (8-13 Uhr)
Wochenmarkt am Luitpoldplatz in Deggendorf (7-13 Uhr)

Sie wollen mitmachen?

Schreiben Sie uns einfach eine Email an info@kulturerbebayern.de. Wir freuen uns!