Tradition kreativ

In Corona-Zeiten ist so mancher Gastwirt kreativ geworden, um trotz Pandemie bedingter Schließung bzw. eingeschränktem Betrieb den Gästen das gewohnte Speisenangebot bieten zu können. Auf der Plattform www.lokalhelden.bayern präsentieren sich Gast- und Wirtshäuser mit ihren besonderen Angeboten. Wir stellen Ihnen in unserer Serie "Lokalhelden mit Geschichte" aus allen bayerischen Regionen vor.

Gasthof und Hotel "Zur schönen Aussicht"

Auf dem „Balkon des Rosenheimer Landes“ liegt zwischen Rosenheim und München der traditionsreiche Gasthof "Zur schönen Aussicht". Schon seit 1637 bewirtschaftet Familie Kaltner den Hof, seit 1732 betreiben sie dort auch die Gaststätte. Neben der aus dem 12. Jahrhundert stammenden Kirche können Gäste die beeindruckende Natur und einen unvergleichlichen Blick über das Inn- und das Mangfalltal bis in die Berchtesgadener Alpen genießen.
Mit bodenständiger Küche aus regionalen Produkten, bayerischen Schmankerl und – schon seit 1913 – bestem Bier vom Auer Bräu in Rosenheim lassen sich nicht nur im Biergarten schöne Stunden verbringen. Eine besondere Freude: Die ausgesuchten deutschen Weine bezieht das Restaurant direkt von den Winzern.

Mittwochs hat der Gasthof Ruhetag. Sonst ist jeweils von 11 bis 23 Uhr geöffnet. Warme Küche gibt es von 11 Uhr bis 21 Uhr. Den während des Lockdowns eingeführten Abholservice können Sie weiterhin nutzen. Die aktuelle Karte finden Sie auf der Homepage bzw. Facebook-Seite des Gasthauses.

Gasthof-Hotel Zur schönen Aussicht
Schöne Aussicht 9
83620 Kleinhöhenrain
www.zur-schoenen-aussicht.com

Besuchen Sie unseren Blog bald wieder. Wir stellen laufend weitere Gasthäuser in historischen Gebäuden und mit langer Geschichte vor.

Entdecken Sie auch:

Brauereigasthof Rothenbach in Oberfranken