Wo Sie uns finden.

28
Mär
2020

Erleben Sie fränkische Lebenskultur

Bier und Bratwürste gehören zur fränkischen Lebenskultur. Und beide sind das Ergebnis echter Handarbeit. Legen Sie im unterfränkischen Herbstadt bei der Herstellung einmal selbst Hand mit an und erleben Sie die Herstellung dieser beiden Klassiker. Es erwartet sie ein abwechslungsreicher Tag mit einer Mischung aus regionaler Kulinarik, Handwerk, Kunst und Musik. Die Kulturerbe Bayern-Mitglieder Christine und Klaus Wehe öffnen extra für uns die Hoftore zu ihrem mit viel Liebe und großer Sorgfalt restaurierten Bauernhof aus dem Jahr 1826, der heute u.a. als Atelier und Ausstellungsort genutzt wird. Für die Instandsetzung des ehemaligen "Schulzenhofes" wurde das Ehepaar Wehe unter anderem mit der Denkmalschutzmedaille des Bezirks Unterfranken ausgezeichnet.​

 

Anfassen, Schmecken, Riechen

Rund sechs Stunden wird der Brauvorgang dauern. Hobbybrauer Jürgen Heusinger wird an seiner mobile Brauanlage Schritt für Schritt erklären, wie aus Wasser, Hopfen und  Malz am Ende Bier entsteht und wie die verschiedenen Malz- und Hopfensorten dessen Art und den Geschmack beeinflussen. Sie selbst können natürlich auch mitmischen, etwa beim Abwiegen der Zutaten, beim Mahlen des Malzes oder bei der Überwachung der richtigen Temperatur. In der Wurtskuchl nebenan zeigen Ihnen Metzger, wie die fränkische Bratwurst hergestellt wird. Damit nicht genug der kulinarischen Genüsse: Bauern aus der Region bieten außerdem Käse und Honig aus eigener Herstellung zum Verkosten an.​

 

Machen Sie aus dem Brautag ein fränkisches Wochenende

Hängen Sie doch noch ein oder zwei Tage dran und verbinden Sie die Teilnahme an unserem Brautag in Herbstadt mit einem ganzen Wochenende in der Region. Auf Wunsch können Sie schon am Freitagabend im Bräustüberl der Privatbrauerei Lang in Waltershausen an einer Bierverkostung mit Braumeister Werner Lang teilnehmen. Am Sonntagvormittag schauen wir uns noch ein Denkmalprojekt in der Region an. Bei der Suche nach einer Unterkunft helfen wir Ihnen gemeinsam mit den Gemeinden der Kommunalen Allianz Fränkischer Grabfeldgau und dem Tourismusbüro der Kurstadt Bad Königshofen gerne weiter. Für Reisemobilfreunde haben wir noch einen besonderen Tipp: Der Reisemobil-Stellplatz an der Frankentherme in Bad Königshofen bietet viel Komfort. Von dort erreichen Sie Herbstadt in wenigen Minuten.

 

Für Ihre Anmeldung füllen Sie das nachstehende Formular aus. Sie erhalten dann von uns eine Anmeldebestätigung. Bitte ergänzen Sie in dem Feld "Ihre Nachricht", ob Sie nicht nur am Brautag mit dabei sein möchten, sondern unser Angebot für ein ganzes "fränkisches Wochenende" nutzen möchten.

Melden Sie sich an

Persönliche Daten

Ort: Schulzenhof, Herbstadt
Beginn: 11:00
Ende: 17:00

Zurück zur Artikelübersicht