Wo Sie uns finden.

21
Nov
2020

Stadtrundgang: Jüdisches Leben in Rothenburg

Herrlich liegt Rothenburg inmitten sanfter Hügel entlang der Tauber. Ganz zu schweigen von den Schätzen innerhalb der Stadtmauern. Unser Highlight der faszinierenden Stadt ist das mittelalterliche Stadthaus Judengasse 10, dem wir nach Jahrzehnten des Verfalls wieder Leben einhauchen. Der erste Kulturerbe Bayern-Schützling versinnbildlicht geradezu die Vielseitigkeit der Stadtgeschichte.
Begeben Sie sich am 21. November 2020 ab 14 Uhr mit Lothar Schmidt auf einen besonderen Rundgang durch die Stadt. Erfahren Sie, wie Stadt und jüdisches Leben verwoben waren und welche Rolle unser Schützling dabei gespielt hat. Die Teilnahme an der Führung kostet 10 Euro, für Kulturerbe Bayern-Mitglieder 8 Euro. Der Erlös der Veranstaltung fließt in die Sanierung der Judengasse 10.


Bitte beachten Sie: Der Stadtrundgang muss leider aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation abgesagt werden. Neue Termine gibt es in 2021. Wir freuen uns auf Sie!

Ort: Rothenburg ob der Tauber
Beginn: 14:00
Ende: 16:00

Zurück zur Artikelübersicht