Prominente Unterstützung: Die Schauspielerin Monika Baumgartner ist neue Kulturerbe Bayern-Botschafterin.
Prominente Unterstützung: Die Schauspielerin Monika Baumgartner ist neue Kulturerbe Bayern-Botschafterin.

Monika Baumgartner ist Kulturerbe Bayern-Botschafterin

Sie ist bekannt aus vielen beliebten Fernsehserien wie "Zur Freiheit" oder "Der Bergdoktor" und fühlt sich Bayern und seinem gebauten und gewachsenen Erbe eng verbunden: Die Schauspielerin und Theaterregisseurin Monika Baumgartner wird als Botschafterin die Idee von Kulturerbe Bayern weitertragen.

Monika Baumgartner freut sich, auf diese Weise Kulturerbe Bayern unterstützen zu können: „Es ist mir eine große Ehre, für Kulturerbe Bayern Botschafterin sein zu dürfen. Kulturerbe Bayern baut Fundamente und Brücken für ein vielfach schon vorhandenes gesellschaftliches Engagement. Ich bin fest davon überzeugt, dass diese Initiative schon bald sehr erfolgreich sein wird.“

Es zeichnet Kulturerbe Bayern aus, dass es für die Rettung notleidender Schätze möglichst viele Menschen beteiligen möchte. Mit der prominenten Unterstützung kann das noch besser gelingen, die Dr. Johannes Haslauer, Erster Vorsitzender von Kulturerbe Bayern e.V., meint: "Mit Monika Baumgartner als Kulturerbe Bayern-Botschafterin werden wir sicher noch mehr Menschen in Bayern bewegen können, ein gemeinschaftliches Fundament für die Rettung notleidender Schätze zu schaffen."

Zum Kreis der prominenten Kulturerbe Bayern-Botschafter zählen neben Monika Baumgartner auch der Kabarettist Urban Priol, das Komikerduo Heißmann & Rassau und der Musiker Hans-Jürgen Buchner.